Judo-Intensivgruppe

 

Trainerteam der Judo-Intensivgruppe:

Haupttrainer: Tony Worf (Foto: folgt)

 

Trainingskonzept Intensivgruppe

Unsere Judo-Intensivgruppe ist speziell für Sportler mit einem starken Interesse am Judo ausgelegt.
Hier werden in 2 Trainingseinheiten von je 1h 45min pro Woche verschiedenste Techniken, Wettkampfstrategien, Bewegungsformen und theoretische Grundlagen vermittelt.

Das Ziel ist es die Sportler bestmöglich auf ihrem Weg zum 1. DAN zu begleiten. 
Als Unterstützung für die dafür notwendige Ausarbeitung erhält jeder Sportler einen Begleithefter, in welchem Grundlagen, Trainingsinhalte und Kyu-Programme strukturiert dargelegt werden.

Das Training unterteilt sich in 4 Blöcke:

1. Erwärmung

2. Athletik

3. Technik- / Wettkampftraining

4. Cool-Down

Der Block des Techniktrainings wird dabei von den Sportlern maßgeblich mitgestaltet.
Sie erhalten am Anfang eines neuen Themengebiets eine Aufgabe zur Ausarbeitung, dass nachfolgende Training wird nun unter Berücksichtigung dieser Ausarbeitung erstellt.
So können die Sportler eigene Ideen für Problemlösungen, Kombinationen, Konter, etc. ins Training einbringen.